Natrium

Natrium ist ein Mineralstoff und zählt zu den Mengenelementen.
 

Versorgungssituation

Hier haben wir laut der nationalen Verzehrstudie II einen Sonderfall: Es erreichen nicht nur alle Altersgruppen die empfohlene Zufuhr, nein, die Aufnahme liegt in allen Altersgruppen deutlich oberhalb der Zufuhrempfehlung.
 

Wofür benötigen wir Natrium?

Es arbeitet mit Kalium zusammen, um den Flüssigkeits- und Elektrolythaushalt aufrechtzuerhalten – es hilft, die Flüssigkeiten im Gleichgewicht zu halten. Zudem trägt es zu einer normalen Funktion der Nerven und Muskeln bei.
Eine erhöhte Speisesalzzufuhr erhöht allerdings das Risiko für Bluthochdruck. Der obere Orientierungswert liegt bei 6g.

 

Wie hoch ist unser Bedarf?

Natrium

Gibt es Mangelerscheinungen?

Erste Anzeichen eines Mangels können Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen, Kopf- und Muskelschmerzen oder Verwirrtheitszustände sein.

In welchen Lebensmitteln ist besonders viel Natrium enthalten?

Es ist vor allem in Salz und geräucherten/verarbeiteten Produkten zu finden. 

Der Gehalt von Natrium in Lebensmitteln steigt mit dem Verarbeitungsgrad: Weizenmehl hat z.B. weniger als 5 mg je 100g. Brot hingegen hat einen Gehalt von mehr als 500 mg Natrium/100g.

Bioverfügbarkeit

Aufgrund seiner guten Löslichkeit wird es rasch und nahezu vollständig resorbiert (≥ 95 %).

 

Hast du Fragen oder Anregungen dazu? Hinterlasse mir gerne einen Kommentar ⤵

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Beiträge

Essen nach dem Training

Essen nach dem Training

Oft hört man, dass die Zufuhr an Nährstoffen direkt nach dem Training am Wichtigsten ist. Bis zu 60 Minuten nach dem Training werden demnach die zugeführten Nährstoffe in einem „anabolen Zeitfenster“ direkt in die Muskulatur geschleust und damit der Muskelaufbau...

mehr lesen
Essen vor dem training

Essen vor dem training

Mit der richtigen Strategie kann dir ein Snack oder eine Mahlzeit vor dem Training die Energie und Nährstoffe geben, die du benötigst, um deine Ziele zu erreichen.  Ein falsches Timing oder die falsche Auswahl der Nahrungsmittel kann sich später böse auszahlen. Wer...

mehr lesen
Mehr Bewegung im Alltag

Mehr Bewegung im Alltag

Diesen Vorsatz hattest du bestimmt auch schon einmal, oder? Ist es beim bloßen Vorsatz geblieben, oder könntest du noch ein paar Tipps gebrauchen, wie du mehr Bewegung in deinen Alltag integrieren kannst? Denn schaffen wir es, mehr Bewegung in unseren Alltag zu...

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This